Unser Blog

23.09.2016
Veganes Superfood: JAKAO
Dürfen wir Sie zu einem Experiment einladen?
Schließen Sie die Augen und verkosten Sie mit uns die neuen Kakaobohnensplitter JAKAO!
Nehmen Sie eine kleine Menge davon in den Mund, kosten Sie das Gefühl, diese festen kleinen Splitter mit der Zunge hin und her zuschieben, knacken Sie einzelne Nibs - und erleben Sie den Kontrast, wenn die leichte Süße des Kokosblütennektars dem Bitter der rohen Bohne weicht! WACH - spätestens jetzt belebt sich der Geist.

Eigentlich liegt es auf der Hand: wer so viele Jahre intensiv mit der wunderbaren Kakaofrucht arbeitet, sich mit der Verarbeitung zu hochwertigen Schokoladen beschäftigt, dem muss auch die Idee eines neuen Superfoods gelingen. Und so ist es auch, wir haben uns einen Wunsch erfüllt und die unglaublich energiegeladene Kakaobohnen so verarbeitet, dass sie als wahres Brainfood für unterwegs, für Schule und Studium - fürs Büro zur Hand sind.
 
#JAKAO #Brainfood #Superfood #Kakaobohnen #Enerkick

Woher kommt JAKAO?

JAKAO stammt aus der traditionellen Herstellung der Kakaobauern. Die Früchte werden auf Plantagen in Indonesien, Ecuador, Chile und Peru ausgelesen und geerntet, die Bohnen entnommen und geschält. Danach fermentieren diese und trocknen in der tropischen Sonne. Zuletzt werden die gebrochenen Kakaobohnen mit nur etwas Kokosblütennektar gesüßt. Es ist bekannt, dass seit Jahrtausenden Naturvölker auf die natürliche Kraft der Kakaofrucht setzen. Man glaubt sogar, dass die botanische Bezeichnung theobroma cacao übersetzt „Speise der Götter“heißt. 

Unsere Experten haben den Trend zu einem gesunden Lebensstil aufgegriffen, bei dem Superfood, veganes Essen und Sport nicht fehlen dürfen! Unsere Kakaosplitter sind gesund, regen Körper und Geist an, verbessern die Gemütslage, sind reich an heilsamen Wirkstoffen und schützen dabei sogar noch das Herz-Kreislauf-System. Die Kakaobohnen enthalten eine Menge Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe sowie ungesättigte Fettsäuren und Antioxidantien. Somit ist JAKAO also Brainboost, Superfood und Sportnutrition in einem!

Unser Tipp:
Das Superfood ist die perfekte Zutat für den Porridge am Morgen. Mit diesem Ener-Kick startet man super in den Tag und ist unverschämt gut vorbereitet für stressige Situationen. Damit lässt sich übrigens auch schnell das Hotelfrühstück aufwerten!
Ihr Kommentar